EPDM Dachfolien

05.11.2012



Hallo
Ich möchte mein Flachdach (Wohnraum / Holzkonstruktion) , welches momentan mit Bitumenschweissbahnen verlget ist , neu Abdichten lassen . Die Bahnen sind nun 20 Jahre alt und zeigen auch schon einige kleinere Risse in der obersten Schicht . Ausserdem habe ich zwischen den im Dach eingelassenen Abläufen eine starke Pfützenbildung . Da ich von meiner oberen Wohnung ständig diesen Anblick habe , möchte ich etwas ändern . Ich möchte diese Absenkungen auffüllen lassen und das ganze Dach dann mit EPDM Folie verkleben lassen . Meine Fragen : Wer hat Erfahrungen mit diesen Folien und mit was würde man diese 1-2cm Absenkungen (Pfützenbildung) vor dem verkleben auffüllen ? Das ganze soll eine Fachfirma machen , jedoch wollte ich mich vorher auch im Netz informieren .
Danke
Michael



Wie sieht der komplette Aufbau aus



Was ist unter der vorhandenen Schweißbahn?

Lassen Sie eine Fachfirma kommen und ein Angebot machen.
Aus der Ferne ist eine solche Beurteilung ohne Bilder und Kenntnis vom vorhandenen Dachaufbau sehr schwierig.
Die vorgehensweise kann nur vor Ort entschieden werden.

Grüsse Thomas