Dämmen bei diffusionsdichten Folie???

24.01.2009



Hallo, wie haben nun ein Häuschen und wollen das Dachgeschoss ausbauen. Unser Problem besteht darin, dass diffusionsdichten Folie verwendet wurde :-( . Das Dach wurde vor 15 Jahren neu gedeckt und ist noch supi (abnehmen kommt nicht in frage).
Wie gehen wir am besten vor? Kann man die Folie entfernen und diffusionsoffene Folie von innen neu zu "legen"?


Grüße Stefan



Dämmen bei diffusionsdichten Folie???



Hallo Stefan,

In deinem Fall kannman eine feuchtevariable Dampfbremse verwenden.
Allerdings ist eine ungehinderte Austrocknung in den Innenraum Voraussetzung.
Vorteilhafte Materialien sind Profilholzbretter, Holzwolleleichtbauplatten (Heraklith) mit Putz, Lehmbauplatten oder Gipskartonplatten.

Grüsse Thomas



Dämmen bei diffusionsdichten Folie???



Dämmen bei diffusionsdichten Folie???





Guten morgen,

das wir nicht aneinander vorbei schreiben,

sprechen wir hier von einer Diffusionsdichten Dachbahn ,oder von einer Dampsperre im innenbereich?

Grüsse Thomas



Dämmen bei diffusionsdichten Folie???



Es ist eine diffusionsdichte Dachbahn/Unterspannbahn.
Meine überlegung ist, von innen die alte Folie rausschneiden und neue difussionsoffene zwischen die Balken legen ( nicht um die Balken ) und mit einer Lattung zu befästigen?



Dämmen bei diffusionsdichten Folie???



Hallo,

Das dichte Unterdach sollte nicht verletzt werden, da ansosten die Gefahr besteht, dass bei undichtheiten der Hartbedachung sprich Dachziegel Wasser in die Dämmebene gelangen kann.

die Firma proclima hat eine Studie veröffentlicht, die auch solche Fälle wie bei Ihnen behandelt weitere Informationen finden Sie auf der proclima.de unter Service Downloads.

Grüsse Thomas



Dämmen bei diffusionsdichten Folie???



Danke erstmal, wissen Sie wie sich die Proschüre genau nennt?





Hallo,

Studie zur Berechnung des Bauschadensfreiheitspotentials

Umfangreiche Betrachtung zum Bauschadensfreiheitspotential
und damit zur Sicherheit der Konstruktion.
Darstellung der Funktionsweise Feuchtevariabler
Bahnen, Beispiel-Berechnungen ...

Umfang: 20 Seiten in Farbe
Format: DIN A4
Datei: PDF ca. 1 MB

Punkt 4 Konstruktionsempfehlungen

Wenn Sie nicht finden kannichs auch per E-mail als pdf senden.

Grüsse Thomas





Das wäre sehr nett!!! krugstefan@freenet.de





schon unterwegs



Dämmen bei diffusionsdichten Folie???



Danke!!!