Fliesen, Sondermüll, Papier, Laminat, kalt

26.03.2005



Fußbodenheizung, Fliesen UND Laminat???!

Hallo zusammen,
wir ziehen in eine neue Wohnung, in der der Wohn-/Essbereich mit Fußbodenheizung und weißen Fliesen versehen ist. Dies erscheint uns optisch einfach "zu kalt". Da Teppiche für uns nur eine Notlösung darstellen, ist meine Frage: Besteht die Möglichkeit über die Fliesen noch Laminat zu verlegen? Wenn ja, welches ist geeignet. Was müssen wir beachten?
Vielen Dank im voraus für Eure antworten.
LG
Michael



Bedrucktes Papier



Hallo,

über diesen Sondermüll haben wir uns hier schon mehrfach ausgelassen. Einfach mal die Suchfunktion ausprobieren.

Grüße aus BS



ich finde,



dass laminat genauso kalt aussieht wie fliesen. wenn nicht kälter. und diese geräusche...
als Mieter können sie ja aber nicht alles tun, was sie wollen, von daher fände ich die die teppich-variante schon besser. denken sie doch mal über sowas wie sisal oder kokos nach (das gibts nicht nur in braun) - vollflächig verlegt(nach möglichkeit ohne beschichtung). oder einen korkboden (gefällt mir persönlich nicht)
und wenn sie mal ausziehen, rollen sie es einfach zusammen und sitzen nicht auf einem berg sondermüll.