Fliesen auf Lehmbauplatten?




Ich möchte gerne auf meine Balkenlage Lahmbauplatten Verlegen um diese dann mit Feinsteinplatten zu fliesen, zwischen der Balkenlage soll eine Trockenlehmschüttung.
Wie dick sollte die Platte sein?
Ist meine vorgehensweise eigendlich sinnvoll oder sollt ich doch lieber von anderen Baustoffen gebrauch machen?
Wäre über Antworten sehr froh.

Wo finde ich eigendlich Bezugsaddressen zu Fachwerk baustoffen?



Aufbauten aus gleichen Materialien...


Verwurzelung Lehm(bäume)

...wählen, da gewisse bauphysikalische Situationen betrachtet sein sollten (Diffussion, Gewicht, Risbildung der zu enstehenden starren Fläche etc.).
Alternativen könnten farblich kontrastierte Hölzer sein oder zum Einsatz kommen oder aber auch Linoleumparkette.
Geschwungene Lösungen bringen auch schon interessante Wirkungen.

Grüße U.M.