Ziegelsteinwand reinigen

10.04.2013



Hallo, ich habe bei uns im Eßzimmer / Küche eine Ziegelsteinwand freigelegt, also den bisher vorhandenen Putz abgeschlagen. Um diese in Zukunft unverputzt erstrahlen zu lassen, muß sie jetzt von den immer noch an den Steinen haftenden Putzresten gesäubert werden. Wie gehe ich da vor, ohne die Ziegel zu zerkratzen? Gibt es dafür maschinelle Unterstützung?



Vliess und Grobreinigungsscheiben



Hallo,

ich würde mit der Flex dabei gehen oder wenn die tchn. Möglichkeiten bestehen Trockneis, Glasperlen o.ä. strahlen.

Wichtig eine drehzahlgeregelte (echte Marken)Flex (z.B. http://lang-protoolshop.de/protool-artikel/kategorie/diamant-schleifsysteme/artikel/diamant-schleifsystem-dsg-agp-125.html) oder Poliermaschine nehmen die im unteren Drehzahlberich auch noch Drehmoment hat, z.B. Protool, Flex, Bosch. Kein Chinamüll alla ebay.
Zum Schleifen dann Grobreinigungsscheiben zb. Klingspor oder 3M, Körnung ausprobieren, oder preiswerter ist für die Flex einen Polierteller mit KLETT 125-max.180 besorgen und Reineiungsvlies aufkletten. Gibt es in zig Sortierungen von grob bis super fein. S. z,b. http://www.sdv-direkt.de


Viel Spaß



Guten Abend,



was für ein Putz haben Sie denn abgeschlagen? (Kalk-,Zement-, Gips- oder Lehmputz)

Mit Grüßen
Danilo



Art des Putzes



An den meisten Stellen war es Kalkputz, aber an einigen Stellen ist geflickt worden und dort ist Zementputz verwendet worden.



Putzreste und aufwerten der Ziegelwand



Hallo Frau / Herr Maywald,
bitte wenden Sie sich bei Handwerkerbedarf an die Firma
Ewald in Berlin. ( Tel. 030 - 3953874 )
Vorher könnten Sie durch vornässen und schmirgeln mit einer
Steinflexscheibe im feuchten Putz versuchen die Rester zu
entfernen.
Nach mineralischem ausfugen, rate ich Ihnen zu einem
offenporigem Steinöl zur Sättigung und zum Schutz.
Firma Ewald sendet Ihnen ein Muster.

Christoph Schulze
Tel. 01752325093



Bohrmaschine und Scheibendrahtbürste...



so hat´s bei mir ganz gut geklappt.
Ich weiß zwar nicht ob das so die professionellste Lösung ist, aber bei mir habe ich sehr gute Resultate bekommen.
Meine Frau wollte in Ihrem zukünftigen Arbeitszimmer ebenfalls eine Ziegelwand "natur".
Ich habe hier mit einer Bohrmaschine und einer Scheibendrahtbürste die Oberfläche bearbeitet.
Da die Steine teils recht "weich" sind, nur mit leichtem Anpressdruck arbeiten. sonst gibt es Riefen.
--> Atemschutzmaske wird empfohlen ;)I
Viel Erfolg!
Stefan