Feuchtigkeit richtig messen, Holzbalken überprüfen




Baujahr: 1900
Decken: Holzbalkendecke EG, OG bis DG
Kellerdecke. Stahlträger mit Beton

Die Holzbalkendecke ist nicht frei zugänglich, sondern verputzt. Wie können die Balken auf Zustand geprüft werden.
Auf was müsste man achten?

Kaufen wollte ich an Messgeräten:
TROTEC BM31 Feuchteindikator, Feuchtemessgerät: für alle Wände des Hauses. Insbesondere ob Feuchtigkeit aus dem Keller an den Wänden in das EG wandert.

TROTEC BC06 Thermohygrometer: um die Zimmerfeuchte in den einzelnen Räumen zu messen.


COLEMETER Infrarot Thermometer Temperaturmessgerät: Um die Oberflächentempi. der Wände zu messen.

Reichen diese Geräte erst mal aus?
-Worauf muss ich achten wenn ich die Wandtemperatur messe? Welche Werte sind gut, welche Unterschiede sind schlecht?
-TROTEC BM31 Feuchteindikator gibt das Ergebnis in Digits wieder. Wie sind diese Werte einzuordnen? Was bedeutet z.B.: 80 Digit im Keller? Oder 85Digit im EG.

Vielen Dank für eure Unterstützung!



Feuchtemessung



Wie sind solche Digits zu werten?
Im EG sind es 5 Digits mehr als im Keller.
Mehr können Sie damit nicht ableiten. Sie wissen noch nicht einmal welche Ursachen die Differenz hat denn die Geräte messen nicht den Wassergehalt.
Verlassen Sie sich lieber auf Ihre Augen und Ihre Nase.
Das meine ich wörtlich.