Feuchtigkeit, Balkenköpfe

22.10.2006


Ein interessanter Fall für die Bauphysikfachkundigen:
Was passiert, wenn man Holzbalkenköpfe mit Silberfolie abklebt um sie gegen Feuchtigkeit aus dem Aussenmauerwerk zu schützen?





Sie werden naß und können nicht mehr trocknen.
(kalte Jahreszeit, bewohntes und beheiztes Gebäude)

Viele Grüße,
Philipp Kawalek



Das wird nichts



Guten Tag,
die Balkenköpfe werden mittelfristig durch Pilzbefall geschädigt, weil entstehende Feuchtigkeit (z. B. Kondensat) nicht abgegeben werden kann. Mit freundliche Grüßen Ulrich Arnold




Feuchtigkeit-Webinar Auszug


Zu den Webinaren