Fenster und Türen




Hallo,
ich wollte meine alten Verbundfenster mit neuen Holzfenstern ersetzen. Ich möchte sie selbst einbauen. Die Verbundfenster wurden damals in / an den Kasten von außen genagelt. Sie waren so konstruiert, dass sie in den Kasten von außen eingeschoben wurden und der äußere Falz als Außenkante diente. Außen erfolgte dann die Verblendung.

Ich wollte mir die neuen Fenster kaufen und diesen Falz einfach abfräsen, da eine extra Anfertigung zu teuer ist.

Wie werden die Fenster nachheutiger Technik an den Holzkasten angebracht? Mit Leim oder Dichtungsband, geschraubt?

Grüß Euch



Fachmann für Kastenfenster...



...infach mal kontaktieren.
Hast du Denkmalschutz auf deinem Gebäude?

http://www.tischlerei-hoehne.de/kastenfenster.html

FG Udo Mühle