fenster, schaum, Gutdünken, Fälle, fotos

24.09.2008


Hallo Fachwerkbesitzer.Habe seit längerem,Kunstoffenster ins Fachwerk eingebaut. Und habe sie mit Bauschaum ausgespritzt.Das war bestimmt ein Fehler.danach hatte ich Rahmen aus Holz montiert.Das Problem bei starkem regen läuft mir das Rehenwasser fast in den Innernbereich.zweites Problem das Haus steht auf der regenSeite.was kann man dagegen tun?



auf alle Fälle nicht mehr nach Gutdünken...



weiterwurschdeln sondern jetzt mal einen Fachmann ranlassen und sich vor Ort Tipps geben lassen. So eine Begehungsstunde kostet ein gutes Geld - das ist aber bestimmt richtig angelegt.

Vielleicht kann schon hier im Forum jemand aus Deiner Nähe empfohlen werden.

Grüße auf Frangn

Frank von Natural-Farben.de



fenster



... schick mir doch mal fotos zu, beim Einbau von fenstern geht es um die detailausführung beim einbau - sind die aussenlaibungen ( laibungsbretter) und aussenfensterbänke richtig angeschlossen ? sowas kann man entweder vor ort - oder manchmal schon anhand von fotos beurteilen.
... die genaue betrachtung vor ort ist natürlich immer die beste lösung.
zu kunstoffenstern und pu - Schaum muß ich in diesem forum, glaub ich , nicht mehr viel sagen ! ;-)
... oder doch: geht einfach nicht gut :-)

viele grüße aus bochum,

uwe schlauch




fenster-Webinar Auszug


Zu den Webinaren