Fenster Rückbau




Hallo,
wenn in ein Fachwerkaus mit einer Baugenemigung neue Fenster eingebaut wurden(aus zwei kleinen Altbaufenstern ein großes Neubaufenster gemacht wurde) kann ich dann ohne Baugenehmigung zurückbauen?



Baugenehmigung



Hallo Herr Hübner,
In Hessen ist es so:
Wenn es für das Gebiet, in dem das Haus steht eine Gestaltungssatzung gibt, braucht man eine Genehmigung.
Wenn das Haus in einem förmlich festgelegten Sanierungsgebiet liegt, braucht man eine sanierungsrechtliche Genehmigung.
Wenn es Teil einer geschützten Gesamtanlage , oder ein Einzelkulturdenkmal ist , braucht man eine denkmalschutzrechtliche Genehmigung.

Ansonsten würde ich sagen : nein.

viele Grüße





In NRW ist das auch so.
Rein bauordnungsrechtlich dürfen Sie Fenster genehmigungsfrei ein- und ausbauen oder tauschen.

Grüße



Fenster Rückbau



Ich verändere die größe des Fensterloches in der Fassade und tausche nicht nur Fenster!





geht auch !

Es sei denn: Denkmalschutz, Umgebungsschutz, Sanierungsgebiet,
sonstiges Satzungsgebiet.

Grüße



Fenster Rückbau



Der Einbau der großen Fenster war genehmigungspflichtig und der Rückbau auf die alten kleinen Fenster nicht? Das wäre super, wo kann ich das nachlesen?