Messingverglaste Fenster abdichten?

30.01.2006



Hallo Zusammen
In meinem alten Heuerhaus habe ich an einem Fenster und in der Eingangstür bunte messingverglaste Fenster. Das Glas ist ca 5mm dick.
Gibt es eine Möglichkeit diese Fenster/Tür abzudichten in dem man eine "moderne" Isolierverglasung vor oder hinter die alten Scheiben setzt. Geht das? Macht das jeder Glaser?

Vielen Dank
Günter



Hallo ,



ja , oft lässt sich eine Scheibe aufmontieren , macht der glaser , allerdings ist die messingverglasung nicht dicht , kommt also schon mal zu Feuchtigkeit zwischgen den Scheiben , hierfür sinnvoll ,wenn die Innenscheibe beweglich bleibt ..
Andere Möglichkeit : Ausbauen , vom Glaser in Isoglas fassen lassen , in neue Tür wieder einbauen .Ham wir schonmal gemacht mit bleigefasstem glas , hier musste allerdings das Blei erst austrocknen , Gewährleistung ist da kaum zu übernehmen ..
Gruss Jürgen Kube