(Sehr) kleine Kellerfenster gesucht




Hallo zusammen,

meine Kellerfenster kann man wendiger als Fenster sondern mehr als Schießscharten bezeichnen. Das Größe ist etwa 40cm(b) x 30cm(h). Aus diesem Grund passen leider auch keine "normalen" DK-Fenster die man überall im Fachhandel beziehen kann und Sonderanfertigungen kosten zwischen 350-500 Euro.

Gerne würde ich euch mal fragen, ob ihr ähnliche Probleme habt und wie ihr diese gelöst habt.

Danke und Grüße
Gerd



Moin Gerd,



ich hab' für mein Kellerfenster Sonderanfertigung (69x45cm incl. 8mm ESG in Kunststoff) 170€ mit Einbau bezahlt......vielleicht noch ein paar andere Fensterbauer kontakten?

Wenns nicht wärmedämmend sein muss, kannst du auch mal einen Schlosser fragen ob er dir aus L-Profilen ein einfaches Fenster schweisst, evtl. sogar ohne Glas nur mit Lochblech, damit's dauerlüftet.

Gruss, Boris



nach innen oder nach aussen zu öffnen?



Manchmal geht letztere Möglichkeit.
In Massivholz endbehandelt mit Kipp Beschlag würde Maßanfertigung ca. 215,00 € incl. Mwst kosten, innenöffnend ca. 50,00 € mehr. Näheres bei genauen Maßen.





Soll's denn Kunststoff oder Holz werden:

Günstige KS-Maßanfertigungen auf klein gibt's z.B. hier:
http://www.kellerfenster-shop.de/

weitere Details dazu auch hier:
http://www.kellerfenster-online.de/index.htm#Kellerfenster


Die Bedienung wird aber recht schnell hackelig je kleiner man geht. Achtung als Standard kein Isoglas! Also wirklich nur für Keller. Preis liegt um die 100€.

Gruß aus Berlin,