Fenster: Holzleiste außen

07.03.2021 Mike


Hallo!
Wir möchten bei unserem Fachwerkhaus die Verblendung/Verschalung (?) der Fenster erneuern, also die Holzleisten, die von außen über die Fugen kommen. Es sind Kunststofffenster, die im Fachwerk eingepasst sind (Fuge mit Holzleiste und Kompriband verschlossen, die Balken sind sicher nicht überall perfekt eben). Welche Varianten sind möglich, die Leiste anzubringen? Was kann man nehmen, um Unebenheiten zwischen Leiste und Balken auszugleichen und das Ganze auch dicht zu bekommen?
Ich danke schon einmal für Antworten :) !
viele Grüße,
Mike



Deckleisten anpassen mit VKP-Band



weiterin mit Kombriband arbeiten, wenn Ihr die Leisten nicht von Hand bzw mit Stechbeitel anpassen wollt.



Wenns schön werden soll,



nimm entweder eine selbst angerührte Mischung aus Leinöl, Hanffasern und Lehm, oder kaufe die fertige Histolith-Paste:
https://www.caparol.de/produkte/baudenkmalpflege/histolith/holzprogramm/histolith-sanopas-holzrisspaste
Damit kannst du die Spalten zwischen den unebenen/rissigen Balken und den Deckleisten zu spachteln.
Beide Pasten kannst nach deren Trocknung mit Leinölfarbe überstreichen.




Fenster-Webinar Auszug


Zu den Webinaren