Bimssteine 11,5x50x24 mit Nut und Feder

14.10.2010



Hallo,

ich möchte eine kleine nichttragende Zwischenwand (3,30m x 2,10m) einziehen und habe Bimssteine 11,5x50x24 mit Nut und Feder zur Verfügung. Muß ich auch zwischen der Nut und Feder nun Mörtel einbringen oder reicht die Nut und Feder für die Stabilität aus?

Danke
Johannes



Innenwand



Normalerweise werden genutente Steine knirsch ohne Stoßfuge gesetzt.
Das kann aber je nach System, Hersteller oder Verwendungszweck variieren.
Deshalb sollten Sie die Verarbeitungsrichtlinien lesen, die finden Sie im Internet bei den Herstellern oder Sie fragen den Verkäufer, der müsste die Richtlinien auch haben.

Viele Grüße

p.s. Das mit den Verarbeitungsrichtlinien sollten Sie bei jedem Material das Sie nicht kennen so handhaben.