Hinterlüftete Fassade + Fenster

13.08.2007



Hallo!

Vielleicht kann mir jemand helfen...
Wie werden Fenster an einer hinterlüfteten Fassade befestigt? Mit Mauerankern/Laschen? An beiden Wänden oder nur an einer? Wie wird im Detail diese Befestigung vorgenommen? Angeblich kann man nur "klippen" - wie soll man das verstehen?

Danke im Voraus!

Jarek



Fenster an hinterlüftete Fassade



es kommt ganz darauf an,
- welche Art Fenster eingebaut werden soll (Dicke des Blendrahmens, Zahl der Flügel, Maße des Fensters, Material,
Isolierverglasung, Verbund- oder Kastenfenster)

- wie die Vorhangfassade aussieht (Dicke der Dämmung, Tiefe des Luftspaltes, Material der Fassade, z.B. Klinker 11,5 cm, Naturstein, Holzbretter, Schindeln, Schiefer etc......)

- wie die Wand beschaffen ist (massiv, fachwerk...)

Man könnte dann näheres sagen. Sonst müßte man ein Buch schreiben.

Grüße vom Niederrhein





Ich möchte nur allgemein den typischen Vorgang (evt. mit einer Alternative) kennenlernen.
Ein Installateur meinte, dass man die Fenster auf die Anker aufstellt. Die Anker werden dann an der inneren Wand befestigt.
Ein anderer sagte was von dem "Klippen" - ich frage mich ob die Fenster bei solchem Vorgang überhaupt halten können. Und ob dieses "Klippen" als eine mechanische Befestigung gelten kann...

Grüße aus Berlin