welche farbe bei fasadenanstrich

10.06.2010



hallo.hab bei meinen haus vor die gesamte fasade neu zu streichen.die alte Farbe löst sich mittlerweile stück fpür stück ab. hätte jemand eine empfelung welche farbe gut ist und nicht übermäßig teuer. danke im vorrauss......





Geh zum nächsten Malermeister in deiner Umgebung,
und bitte ihn um eine Inaugenscheinnahme und Beratung.Sicherlich kann er dir auch das dazu passende Produkt günstig verkaufen.



Ja, ---



--- so würde ich auch an die Sache rangehen. Bei Fachleuten
um Rat fragen anstatt von den flachfliegenden Baumarktverkäufern hilfreiche "Dipps" zu erwarten. Grüße und gutes Gelingen ! -- A. Milling





na ja.dachte eher so ich besorge mir ne ordentliche farbe und leg los.wird ja net so schwerr sein ne fasade zu streichen.aber es gibt halt viele farben und das ist das problem.soll halt schön werden......



antwort



na auf die baumarktverkäufer hör ich ja schon lange net mehr....na dann werd ich das wohl mal tun.....





Nein pupke,
das Problem ist nicht das es viele Farben gibt!
Das Problem ist, dass dir der alte Dreck runterkommt und du nicht weißt warum! Was nützt dir günstigste Farbe wenn sie aufgrund des schlechten Untergrundes,nicht mehr tragfähigen Altanstrichs,usw. nach zwei Wochen auch wieder runterkommt? Hol erst mal jemanden zu Beratung, wenn dir das auch nichts bringt,dann kannst du immer noch einfach loslegen.So schwer ist Fassade Streichen nicht :-) :-)





genau das ist auch meine befürchtung.neue farbe drauf und alles fällt wieder ab.na dann werd ich das mal tun. danke jungs. wenn es fertig ist werd ich mal nen paar bilder zeigen ok.. ..grüße aus den sonnigen sachsen-anhalt.....



Schön,



das wir darüber gesprochen haben !





@Pupke
Genau, dann leg mal los ! So schwer ist ja das Fassadenstreichen nicht, drum werden ja alle Deppen Maler , wa ?



Deppen!!!!????



@zoigl
Also erst einmal sollte es statt Maler Anstreicher heißen, dann wäre ich mit dir einer Meinung. Aber im Prinzip verstehe ich was du meinst, gerade bei dieser und vielen anderen Fragen. Das bißchen Rumpinseln kann ich auch.

Ich sehe/höre das des öfteren das das Malerhandwerk gar nicht weiß welches Potenzial es besitzt um sich von besserwissenden abzusetzen. Aber die Einfachheit einer Eimeraufmentalität heutzutage hat den Beruf verkümmern lassen. Schade drum.

Denk(t)mal drüber nach.