Fachwerkfarbe am denkmalgeschützten Haus

24.09.2008


Hallo,
wie können wir herausfinden, welche Farben in der Region Weilburg (Hessen, Kreis Limburg/Weilburg) in den letzten 200 - 300 Jahren an Fachwerkhäusern üblich waren?
Wir wollen / müssen das Holz neu Streichen und werden die Farbwahl auch mit dem Denkmalamt abstimmen, aber es muss doch nicht unbedingt rot sein...
Wenn in der Region andere Farben üblich waren haben wir evtl. eine Chance die Zustimmung zu einer uns genehmeren Farbe zu bekommen.

Vielen Dank im Voraus
Andreas



Lassen sich...



...keine Befunde an der vorhandenen Substanz aufspüren?

Regional gibt es sicher farbliche Vorlieben, aber mit Sicherheit keine Regeln.

Grüße

Thomas





Hallo, Familie Kanzleiter ...

vielleicht war da ja Leinöl drauf ... vielleicht auch
einer der Schwedenrottöne ...
dann wäre ich Ihr Ansprechpartner.

Liebe Grüße
aus Rheinland-Pfalz

Christine Siebert