Fußleisten und Türrahmen mit Acryl- oder Kunstharzfarbe streichen?




Hallo,
habe mein Fachwerkhaus vorwiegend mit Kalkputz Verputzen lassen. Jetzt stehen die Türen und die Fußleisten an. Kann ich die auch mit Acrylfarbe streichen? Und das bleibt beständig? Oder gibt es auch ungiftige Kunstharzfarben? Freue mich über Rückmeldung!

Inge



ungiftig?



wenn die giftig wären , hättens keine Zulassung bekommen!
Bitte formulieren sie ihre Frage neu!



Farbenmöglichkeit



Hallo

Infos über Leinölfarben …

http://www.ottossonfarg.com/default_de.aspx

Wenn "Farbe" dann das … 

Gutes Gelingen … 

Florian Kurz



Acrylfarben...



...sind Kunstharzfarben. Gleichgültig ob als Dispersion (wasserverdünnbar) oder auf Lösemittelbasis.

Neben den empfohlenen Produkten von ottosson kämen Öllasuren oder Aquawachs (besonders leicht verarbeitbar) z.B. von Natural, oder auch Schelllack in Frage.

Grüße

Thomas