welche Farbe




Hallo. Ich habe ein kleines Häuschen und im Schlafzimmer haben wir neuen Lehmputz auf die Wände gebracht.
Jetzt meine Frage. Was für eine Farbe, gerne auch farblos ist die idealste bzw auch günstigste für mein Vorhaben?



Farblose Farbe?



Hallo,

was willst du denn erreichen? Und was meinst du mit "farblos"?

Bei Lehmputz sind Kalk- oder Lehmfarbe das verbreitetste. Lehmfarbe lässt sich etwas einfacher Verarbeiten und sofern Farbe gewünscht wird ergibt es auch gleichmäßigere Farbflächen. Kalkfarbe ist idR etwas billiger und ergibt wenn abgetönt lebendigere Flächen, da es immer leicht wolkig bleibt.

Aber je nach gewünschter Optik kommt auch vielleicht noch was ganz anderen in Frage.



Lehmfarbe



Du mußt natürlich gar keine Farbe verwenden- das erhält die positiven Eigenschaften vom Lehm am Besten.

wenn es zu dunkel ist zB weiße Lehmfarbe nehmen.

Ich hatte einen Raum mit Lehmputz versehen und dann nur die Decke und die Türleibung mit weißer Lehmfarbe getsrichen.

Andreas Teich





Hallo und danke erstmal.
Mit farblos meine ich, ich würde gerne die natürliche Farbe des Lehms behalten. Sie gefällt uns ganz gut. Ausserdem habe ich nur mit "grobem Lehm " geputzt. Da fallen nun leider die kleinen Körnchen immer von der Wand. Deswegen Farbe.



Lehm farblos behandeln



Wenns absandet abkehren, ggf nochmal anfeuchten und mit Schwammbrett darübergehen und ggf danach mit Traufel glätten.

Wenns farblos bleiben soll könnte gegen Absanden Silikatgrundierung helfen.
ZB Natriumwasserglas verdünnt mit breitem Pinsel aufgtragen
Meine weiße Lehmfarbe hatte ich von Lehmdiskount

Andreas Teich





Danke nochmal für die schnelle Antwort. Werde es mal so probieren.