Welcher Farbaufbau bei meinem Haus???

12.04.2012



Hallo zusammen.
Ich möchte mein Haus neu streichen, nun bin ich kein gelernter Maler deshalb wäre ich über euren Rat dankbar welcher Farbaufbau bzw. welche Farbe für meinen Hausanstrich geeignet erscheint.
Es handelt sich um ein Sandsteinhaus mit einem sehr alten (geschätzt ~40 Jahre) Zementmörtelputz.
Der Putz ist relativ grob, hat an ein paar wenigen stellen ausgebesserte Risse und Löcher, ist aber absolut fest, ohne lose Stellen oder "Hohlräume".
Die Fassade wurde schon mehrmals überstrichen, die alte Farbe haben ich in tagelanger Schwerstarbeit mit dem Hochdruckstrahler entfernt. Es ist jetzt lediglich noch der (vermutliche) Erstanstrich auf der Wand, diese Farbe sitzt bombenfest und zuckt nichtmal mit der Wimper wenn ich den Hochdruckstrahler draufhalte. Farbtyp unbekannt.
Den angemalten Sandstein (welch Frevel) habe ich ebenfalls bereits großenteils von seiner Farbschicht befreit und renoviert, dieser soll natürlich in Zukunft nicht mehr gestrichen werden.

Habt ihr einen Tipp welche Farbe für meine Wand am geeignetsten sein könnte?
Genügt eine Grundierung sowie eine hochwertige diffusionsoffene Fassadenfarbe aus dem Baumarkt (Empfehlung?)?

Geplant ist in ca. 5 bis spätestens 10 Jahren den Putz der Fassade zu erneuern.





Hallo,
nimm es mir nicht übel, aber warum machst du dir die ganze Arbeit mit dem entfernen der Farbe wenn du weißt das der Putz sowieso erneuert wird????!!!!

Auf dieser Grundlage lohnt sich eine Empfehlung eines qualitativen Farbaufbaues-, anstriches nicht.

MfG



Ganz einfach...



... weil die Farbe nach ca. fünf vorherigen Anstrichen scheußlich aussah und an vielen Stellen abgeblättert ist und die Optik des ansonsten schönen Hauses, total verschandelt.
Damit möchte ich nicht noch weitere 5 bis 10 Jahre leben.
Und ob sich die Sache lohnt oder nicht steht hier garnicht zur Debatte ansonsten hätte ich bestimmt kein Bauernhaus mit Renovierungsbedarf gekauft.

Deshalb bitte eure Vorschläge für den richtigen Anstrich.





Wenn in absehbarer Zeit sowieso der Putz abgeschlagen wird,
dann greif zu günstiger Universalfassadenfarbe.Die tuts allemal und schont den Geldbeutel.