Weleche Farbe ist die richtige?

30.01.2009


Liebe Wissenden,
nach nun einigen Jahren ist es soweit: ich möchte unser Schlafzimmer streichen, habe aber keine Ahnung, aus was die Wand besteht. Es sind irgendwelche Platten und darauf ein Putz. Weder weiß ich, was es für Platten sind, noch, aus was der Putz und die Farbe darauf besteht. Sicher ist nur, daß man die Farbe abwischt, wenn man daran kommt.
Hat jemand eine Idee bzw. eine Farbempfehlung? Falls ja, sage ich schon mal danke.
Viele Grüße
Resi



kalkfarbe



hallo ich denke das sie schon eine Kalkfarbe auf den wänden haben die ist auch die beste weil: antialergen / desinfizirend und Schimmel resistent also alles was gesund und sinvoll ist , eine farbe die seit jahrtausenden benutzt und deren vorteile langsam wider entdeckt werden ,man könnte jetzt noch einen vortrag zum Kalk und dessen vorteile schreiben aber das wird zu lang.
wenn sie kalk auf kalk streichen müssen sie die wand vornässen dann hält er supergut und wird auch wischfester grüße aus dem ruhrgebiet ulrich dahlbüdding





Das sollte sich doch mal der örtliche Maler ansehen!
Es könnte sich doch auch um irgendeine schlecht gebundene wischfeste Plörre oder Leimfarbe handeln!





Hi.Resi ich tippe auch auf Kalk und kann verstehn das es lästig ist wenn du etwas aus dem Kleiderschrank holst kommst an die wand und die dunklen Klamotten sind weiß Frag doch mal euren Maler, wie der Kalkfarbe fixiert und welche Platten als Untergrund vorhanden sind . Es ist unmöglich anhand deiner Schilderung eine exakte Diagnose zu stellen auf jeden Fall Nicht mit einer anderen oder Dispersionsfarbe überstreichen, sonst hast du den Salat und die ganze Farbe reisst dir ,und wenn du neue Kalkfarbe überstreichst hast du die Ursache nicht beseitigt
Ebby



kalkfarbe



hallo um etwas klar zu stellen sumpfkalkfarben kreiden nicht ab ich hab die farbe im ganzen haus und bei mir hat sich noch niemand die kleidung eingeweist! sumpfkalkfarben sind wischfest !!! anders als weiskalkfarben oder kreidefarben!! hätte wohl noch mal extra darauf eingehen müssen



Danke an Alle



Ich habe mir fast schon gedacht, daß man aufgrund meiner dürftigen Schilderung kaum eine Aussage treffen kann. Ich werde also den Maler fragen.

Trotzdem besten Dank an alle Antworter!

Viele Grüße
Resi



Kalkfarbe ist wischfest



Hallo,

hier muss ich mich doch noch mal einmischen und ein paar dinge klären.
aufgrund der aussage das "die farbe abwischt wenn man daran kommt" auf Kalkfarbe zu schließen halte ich doch für sehr gefährlich. das kann wirklich alles mögliche sein. was sollten das denn auch für platten sein auf die dann kalkfarbe gestrichen ist?
ohne eine genauere Prüfung ist das wohl nicht zu klären.
kalkfarbe ist nur dann wischfest wenn sie richtig verarbeitet wurde. das ist leider oft nicht so deshalb wird sie allgemein nicht für wischfest gehalten.
in jedem fall gilt hier, die kreidende farbe muss runter der untergrund geprüft werden und wenn möglich kann kalkfarbe gestrichen werden.
hängt ja auch davon ab was gewünscht wird.

gruß
christian r.