Fachwerkhaus, Transluzierung

09.12.2003



Hallo liebes Forum, ich möchte einen alten Fachwerkspeicher kaufen, der transluziert werden muss (um ca. 50 m). Weiß jemand ungefähr, wie teuer das werden kann? Einige Balken müssen dabei mit Sicherheit ausgetauscht werden? Wer kann sowas? Danke für die Antworten



Austausch von Balken



Hallo Herr Küsters,
der Autausch von Balken sollte am bestem von einem erfahrenen Zimmermann gemacht ausgeführt werden. Fragen Sie doch mal bei Ihrem zuständigem Bauamt (Abt. Denkmalschutz)oder dem zuständigen Landesamt für Denkmalpflege nach, welche Handwerker in Ihrer Umgebung schon Erfahrungen auf diesem Gebiet aufweisen. Uns wurde geholfen.
Gruß aus dem Westerwald
Iris Jungbluth



transluzides Fachwerkhaus



moin ,

Muss Zimmerer/Zimmerin sich angucken das Haus um was Näheres zu sagen . Fachwerk ist ja ne Art flegender Bau , also es ist nahezu alles rückbau- und auch wieder aufbaufähig . Tranlozierung soll aber unter Umständen das Versetzen des kompletten Baukörpers bedeuten ?
Alles schon gemacht , alles eine Frage des - auch kostenmäßigen - aufwandes .
Gruß Jürgen Kube