Eichenbretter mit Edelstahlschrauben ?

10.09.2004



Hallo Fachleute,
ich bekomme einen Giebel aus Eichenholzbrettern an mein Facherkhaus, ist es da sinnvoll die Holzfassade mit Edelstahlschrauben zu befestigen, oder mit verzikten Stahlschrauben (wegen der grösseren Härte).
Der Giebel soll nicht gestrichen werden, sondern in würde ergrauen.

MfG

Hans



ganz schnell



Edelstehlschrauben, aber Vorbohren, sonst reißen sie zu leicht ab.
Schnell und nicht eingeloggt Ihr Ulrich Arnold



bretter als fachwerk?



habe ich richtig verstanden dass Eichenholzbretter auf das vorh Fachwerk verschraubt wird? Es könnte passieren dass Feuchtigkeit sich zwischen Fachwerk und Eichenbretter sich sammelt, Eiche hat einen µ-Wert von 80, Fichte hat 40. Das darunter liegende Fachwerk fault. Ich habe bedenken gegen diese Art von "Verschönerung" einer vorh. Fachwerkfassade aber degustibus non est disputandum!
m.f.g.
J.Hamesse



Konstruktion überprüfen



Hallo,
meine Antwort bezog sich nur darauf, dass man bei bewitterten Eichenfassadenbrettern (und übrigens nicht nur bei Eichenfassadenbrettern) Edelstahlschrauben nehmen sollte, weil diese nicht so leicht korrodieren und es nicht so schnell zu Eisen-Gerbstoffreaktionen und "normalen" Rostfahnen kommt.
Wie die Konstruktion bauphysikalisch angelegt ist, ist natürlich zu prüfen. Die in der Frage gemachten Angaben reichen dazu jedoch bei weitem nnicht aus.
Mit freundlichen Grüßen Ulrich Arnold