Gestaltungsideen Bad mit sichtbarem Fachwerk gesucht

16.03.2008



Hallo,
wir sind gerade in der Orientierungsphase für unser neues Bad. Es werden alle Rohre und Anschlüsse neu verlegt, daher sind wir in der Gestaltung nur durch unser Budget, unsere handwerklichen Fähigkeiten und die Abmessungen des (zugegeben ungünstig geschnittenen) Bades (2 mal 4 Meter) begrenzt.
Wir haben uns bereits entschieden, die Deckenbalken abzuschleifen und die Gefache mit Lehmplatten, Putz und Lehmfarben sichtbar zu renovieren. Allerdings sind wir uns bezgl. der Wände noch sehr unsicher. Der Boden wird gefliest, die Wände würden wir gern in den Spritzbereichen (Toilette, Dusche, Waschbecken) auch fliessen, den Rest entweder komplett verkleiden oder das Fachwerk sichtbar stehen lassen, das Ständerwerk Schleifen und mit Lehmputzpolstern ausfachen. Sind noch sehr unsicher, wie das wirken wird....
Gibt es empfehlenswerte Literatur wo wir uns verschiedene Gestaltungsideen (Fotos) ansehen können? Hier in der Bildersuche habe ich leider noch keine Bäder gefunden mit sichtbarem Fachwerk. Wer hat ein solches Bad und kann/möchte uns Fotos schicken damit wir uns mit unseren Entscheidungen leichter tun?
Schon mal Danke für jede Hilfe!





Hallo Anja,

ein Bad mit 2 x 4m ist doch gar nicht so übel zugeschnitten – erst recht, wenn man ja alle Freiheiten der Möblierung hat.
Nass- und Spritzwasserbereiche – finde ich – sollten gefliest werden (o.a. Naturstein, Werkstein usw.).
Lehm, Putz usw. machen ein gutes Klima im Bad. Wenn es mit der Möblierung nicht klappt, kann ich vielleicht helfen.

Gruß aus Wiesbaden, Christoph Kornmayer