Fachwerkfreilegung... Natursteinmauer...

19.05.2006



Ich brauch Tipps rund um Fassadensanierung, Erhaltung meiner Natursteinmauer...eigendlich alles rund um mein altes Haus!



warum wollen Sie das Fachwerk freilegen?



Vielleicht ist Ihr Fachwerkhaus-wie die meisten alten Fachwerkbauten -schon immer als Putzfachwerk gebaut worden. Da würde ich mal nachforschen,ob es alte Fotos oder Zeichnungen von Ihrem Haus gibt. Bei Putzfachwerk haben unsere Vorfahren nicht die schönsten Hölzer eingenaut. Damit der Putz auf Holz hält, wurden mit Beil/Axt "unschöne Schrammen" ins Fachwerk gebeilt.Ob sich da die Freilegung lohnt.....?



Fachwerkfreilegung... Natursteinmauer...



Hallo,
gerne geben wir Ihnen Tipps für die Sanierung und Erhaltung Ihres alten Hauses. Melden Sie sich einfach bei uns persönlich.
z.Z. Abends von 19.00- 21.00 Uhr oder tagsüber unter der Mobilnummer 0170/9657378 oder Samstag.

Mit freundlichen Grüssen
Veronika Klepac