Fachwerk

02.03.2019



Sehr geehrte Damen und Herren,
ich habe ein altes Fachwerkhaus das verkleidet ist. Ich möchte wissen, wie weit die stehenden und liegenden Balken auseinander sind. Können sie mir helfen?
mfg
H. Krenn



Fachwerk



kommt auf die Verkleidung an. Bei verputzten Wände zeichnet sich das Fachwerk teilweise durch den Putz ab. Ich habe das schon morgens gesehen. Sonst kann auch eine Wärmebildkamera entsprechende Strukturen zeigen. Fachwerk ist recht unterschiedlich. Ich würde davon ausgehend das liegende Balken jeweils auf Fußboden/Deckenhöhe sind. Manchmal können auch die Fenster Hinweise geben, aber leider wurden die vor allem in den letzten 50 Jahren gerne komplett umgestaltet.



Ein Foto...



...wäre hilfreich. Viele Grüße