Estrich, Linoleum, Dielen, Wohung, Wohnung

23.02.2005



Liebe Experten,

ich bin im Begriff eine neue Wohung zu beziehen. Diese hat leider keine Dielung drin, sondern nur Estrich. Da ich kein Freund von Teppichboden bin, muss ich mir jetzt die Frage stellen, was eine gute Alternative zum Estrich wäre.

In Frage kommt:
- Linolium
- Estrich abschleifen

Habt ihr noch andere Ideen. Ausser Teppich, Parkett, Laminat.

Ich danke für Eure Hilfe und sende beste Grüsse aus dem verschneiten Berlin





Warum nicht wieder traditionell Dielen ?
Linoleum ist meistens auch nur PVC, also Chemie. Wenn ich mir etwas selbst aussuchen kann, würde ich darauf verzichten.
Dietmar



Linoleum



ist natürlich kein PVC sondern ein Leinölprodukt allerdings mit ein paar Zusatzstoffen (PVC wäre mir neu). Man muss im Laden allerdings darauf achten, was man unterschreibt. In bestimmten Bereichen z.B. Bad halte ich das Material für eine gute Alternative.
Mein Favorit für die Wohnräume wäre auf jeden Fall das Parkett. Über Laminat braucht man eigentlich gar nicht reden. Für Laminat spricht gar nichts.

Bevor zu Werke gegangen wird, bleibt für mich noch die Frage, handelt es sich um ein Mehrfamilienhaus?, eine Eigentums? oder eine Mietwohnung? 2 oder mehr Wohnungen?
Die Maßnahme hat natürlich auch etwas mit schall-und Brandschutz zu tun.



Re



Hallo,
oder Kork oder wenn das Niveau es zulässt eine Diele.
Viele Grüße Gerd



Mehrschichtbeläge...



...,wie Linoleumparkett, Korkparkett, oder eine schöne Mehrschichtdiele.
Zum Linoleum ist noch kurz zu bemerken, das es eben kein PVC ist, sondern eine Schmelzprodukt aus Leinöl, Soda und Quarzsanden. Zusätze von Farbpigmenten bringen die Marmorierungen zu Stande.
Diese Materialien sind alle als 3-Schicht-Produkte auf dem Markt zu haben (Korkunterlage, Trägerplatte aus Hartpreßspänen und Obermaterial der jeweiligen Materialien.
Schwimmend verlegt auf eine Lage Rollkork, sind es gute Alternativen zur Massivdiele.

Grüße Udo



Estrich, Dielen usw



Liebe Experten,

vielen Dank für die Antworten. Es handelt sich um eine Wohung in einem Mehrfamilienhaus. Die Wohnung ist 44qm gross. Das nur am Rande.

Ich habe soeben recherchiert, ob man nicht den Estrich einfach abschleift. Eine Variante die durchaus attraktiv aussieht und zudem noch preiswert, sofern der Estrich qualitativ hochwertig ist.
Hat jemand mit dem Abschleifen von Estrich Erfahrung?

Beste Grüsse,

Stefan Preuss



hallo



ich moechte auch meinen estrich Schleifen lassen,

haben sie eine geeignete firma gefunden ?