Estrich entfernen, Dielenboden verlegen, reicht mein Platz?

23.07.2007



Moin, Moin,
wir haben ein Haus von 1890 gekauft, aufgestockt 1969.
Im Erdgeschoß liegt zurzeit schwimmender Estrich mit Glaswolle(?) drunter, die nass ist. Die Ursache hierfür ist bereits abgestellt. Wir wollen nun den Estrich entfernen und Dielenboden einbauen. Uns bleiben hierfür dann ca 6 cm. Platz. Reicht das überhaupt? Alterativ würden wir neuen Estrich gießen lassen, wir hätten aber lieber Dielenboden.

Liebe Grüße aus dem Norden

Silke



Standart



6,5 - 7cm ist die Höhe für einen Standartaufbau. 6 cm gehen auch; je nach Dielendicke und Dämmstreifen. Der Bodenleger vor Ort weiß das und wird auch beurteilen, ob das Feuchtigkeitsproblem für einen Dielenboden entsprechend behoben ist. Viele Grüße Jürgen Maier



Also beispielsweise



24mm Dielung und 36 mm Lagerhölzer. Noch dünner sollten die Lagerhölzer nicht werden. Der Unterbeton ist hoffentlich eben, die Lagerhölzer solltet Ihr mit dem Untergrund verschrauben, bei loser Verlegung neigt der Boden an den Rändern oft zum federn. Stellt aber sicher, daß Ihr mit den erforderlichen Dübelbohrungen keine Abdichtungsebene beschädigt.

Der Unterbeton sollte freilich trocken sein, das solltet Ihr messen (lassen).

Grüße

Thomas