Estrich / Betonfussboden / hochglänzend

26.08.2010



Hallo,
wir sind am Verzweifeln. In unserem Haus auf Usedom (BJ 1870) wollen wir hochglänzenden Estrich / Betonfussboden im Wohn/Küche/Essbereich einziehen (mit Fussbodenheizung). In den anderen Räumen das gleiche nur mit Pigmentfarben. Wir bekommen hier nur Aussagen: das müssen wir mal googeln. Selbst auf dem Festland bekommen wir unterschiedliche Aussagen.
Kann mir jemand einen guten Rat geben, bzw eine Firma empfehlen.
Vielen lieben Dank im voraus.



Geschliffene



Betonböden nennt man Terrazzo, aber da gibts kaum noch Handwerker, die das können. Guck mal unter:http://terrazzo.go2-glandt.de/
MfG
dasMaurer



Estrich



Solche Leistungen finden Sie bei Industriefußböden aus Zementestrich und Gußasphalt, suchen Sie da mal nach Anbietern.

Viele Grüße



Hallo,



anbei ein Foto von unserem Anbau mit gespachtelten pigmentiereten Estrich mit eine Fußbodentemperierung.
Gelt auch noch glänzender wird dann aber auch glatter.

Grüße





http://www.baunetzwissen.de/standardartikel/Beton_Polierter-Beton_621209.html :

Mithilfe der Diamantschleiftechnik lassen sich glatte Oberflächen von Beton- und Estrichböden herstellen. Ein patentiertes Verfahren zur Herstellung von polierten Betonböden ist "HTC-Superfloor". Durch das Abschleifen der Sinterschicht wird die Betonhaut freigelegt, so dass die Zuschlagstoffe wie beispielsweise Quarzkiesel zum Vorschein kommen. Eine anschließende Politur verdichtet die Oberfläche und verleiht dem Boden Glanz und Farbtiefe. Das Ergebnis ist eine ebene Fläche aus reinem Beton, die funktionell und zugleich ästhetisch ansprechend ist. Außerdem gibt die Diamant-Politur dem Boden eine harte Fläche und bietet weniger Halt für Schmutz und sonstige Rückstände, z. B. von Reifenspuren.

Anwendbar ist das Verfahren sowohl im Rahmen von Sanierungen bestehender Estrichböden als auch im Neubau. Bei Erstellung neuer Böden ist die Farbe des Bindemittels und der Zuschlagstoffe beeinflussbar. Der Hersteller unterscheidet vier Schleifkonzepte: Platin mit dem meisten Abrieb, gefolgt von Gold, Silber und Bronze. Beim Bronzeverfahren wird ausschließlich die Betonhaut poliert, um einen feinen Glanzeffekt zu erreichen.



http://www.fitz-terrazzo.de/beton.php

http://www.grindingfloor.de/?do=superfloor_system

http://www.bmf-es.de/


bei wer-liefert-was suchen:

"beton polieren"
http://www.wlw.de/sse/MainServlet?anzeige=kurzliste&land=DE&sprache=de&klobjid=162919&suchbegriff=beton+polieren

"beton schleifen"
http://www.wlw.de/sse/MainServlet?anzeige=kurzliste&land=DE&sprache=de&klobjid=144076&suchbegriff=beton+schleifen

http://www.wlw.de/sse/MainServlet?anzeige=kurzliste&land=DE&sprache=de&klobjid=155364&suchbegriff=beton+schleifen

http://www.wlw.de/sse/MainServlet?anzeige=kurzliste&land=DE&sprache=de&klobjid=63509&suchbegriff=beton+schleifen





Vielen lieben Dank an alle, die geantwortet haben. Ich werde mich jetzt mal durch diesen Dschungel Fräsen und hoffen, dass meiner Verzweiflung ein Ende gesetzt wird.

Schönen Tag