Karhpos Strohwände

08.01.2009



Hallo,

hat jemand Erfahrung mit Strohwänden als Trennwand? Wie sieht`s mit dem Preis aus?



Erfahrung keine...



...doch wir betrachten die Dinge stets aus der Wirtschaftlichkeit heraus. Also Handling, Verschnitt, Bearbeitung, Preis/Leistung, Verfügbarkeit usw.
Und da haben wir vor einiger Zeit uns erst gar keine Gedanken an diese Variante gemacht, da viele Details noch nicht klar oder gar uninteressant erschienen.

Wir haben uns für eine wesentlich interessantere Alternative entschlossen.
Die 100mm Heraklithplatten.
Handling gut, Schallschutz gut, Verarbeitung hervorragend, kaum Verschnitt, gute Gestaltungsmöglichkeiten und schnelle Erstellung.
Und die Oberflächen sind dann individuell zu beschichten.

Grüße Udo Mühle



heraklith



hallo udo,
die gehören jetzt zu knauf, und da hab ich ne komische meinung zu.
ein gutes neues noch
gruß frank



Globalisierung!!



Ich gebe Dir aus mentaler Betrachtung heraus Recht, aber deshalb sind die Produkte nicht schlechter geworden.
Außerdem kommen diese Platten auch Österreich, genau so die 75er.

Knauf Insulation GmbH heißt jetzt eben das "Zauberwort"!
Heraklith als Name wird sicherlich verbleiben.
Hier ein Link zu den Daten der empfohlenen Plattensysteme.

http://www.knaufinsulation.de/files/ki_de/upload/documents/Heraklith%20BM.pdf

Grüße Udo