entfernen von (farbigem) Tungöl

23.05.2014


Ich habe meinen neuen Fussboden mit Tungöl "lackiert", wollte was natürliches! man hat mir leider nicht gesagt, dass ungekochtes bTungöl ewig zum trocknen braucht. Seit Dezember und immer noch nicht trocken. Ich sollte nun dringendst einziehen, was nicht möglic ist. Ich muss alle Farbe bzw. das Oel entfernen, weiss aber nicht wie. Kann mir jemand helfen? Nach Möglichkeit sollte nicht so viel Chemie angewendet werden muessen.
Danke
Susi



Öle...



sollten auf dem Boden nun 'mal keine Schicht bilden. Zuviel "Natur" klebt dann schon 'mal...

Sie benötigen eine Tellerschleifmaschine, am besten mit 400mm - Teller. Das verleihen die Baumärkte. Dazu viele grüne Pads und viel Orangenschalenöl. Letzteres wird aufgesprüht, dann wird mit dem Pad langsam und gründlich überarbeitet. Danach dasselbe nochmal...

Mit Orangenschalenöl nachwaschen.

Wichtig: Alle Lappen luftig aufhängen und gut durchtrocknen lassen. Im Haufen wäre eine Selbstentzündung möglich.

Grüße

Thomas



Tungöl klebt - mit Orangenschalenöl entfernen



Das Orangenschalenöl ist ein Lösemittel. Dadurch wird das Tungöl wieder weich und man kann es mit einem kräftigen Vlies abreiben. Hier etwas mehr Infos, wenn das Holz klebt:

Zuviel geölt - Klebrige Oberfläche

Grüße aus Frangn

Frank von Natural-Farben.de