Neue Holzdecke einziehen

08.02.2010



Hallo Fachwerker,
wir sind am Umbauen und wollten uns noch ein zusätzliches Zimmer in eine Art Scheune bauen. Dazu muss dort allerdings noch eine Holzdecke eingezogen werden.
Es sind ca. 4,5m zu überbrücken in beide Seiten.
Meine Frage an euch ist nun : Welche Dimensionen müssen die Balken haben und welchen Abstand von Balken zu Balken?
Kann man das irgendwie berechnen?
Vielen Dank schonmal

Mfg

B. Lambert



Neue Holzbalkendecke einziehen



Hallo,

das ganze braucht erst einmal einen rechnerischen Nachweis, den man auch selber erstellen kann.
Wenn Sie das selber aufgrund Ihrer fachlichen Vorbildung können, prüft möglicherweise die Baubehörde, wenn nicht, sollten Sie einen Statiker beauftragen.

Darüberhinaus braucht es einen Bauantrag, den Sie aber nicht selber stellen dürfen, sondern nur ein "Bauvorlageberechtigter", also ein Architekt oder Ingenieur.

Mit diesen Vorbemerkungen zur Rechtslage habe ich hoffentlich gefährlichen Bastelversuchen erst einmal einen Riegel vorgeschoben.

Grüße vom Niederrhein