Befestigung Schilfrohrdämmung

01.01.2013 joerjen



Hallo Leute,

ich möchte meine 5cm Schilfrohrdämmung anbringen. Nun liest man immer, man soll dazu z.Bsp. Fischerdübel mit Kunststoffteller und Stahlnagel zum Spreizen verwenden.

Nun habe ich noch einen ganzen Karton dieser verzinkten Blechdämmstoffdübel da - 150mm lang - kann ich diese auch verwenden?

danke



Öhm joerjen,



da fehlen noch ein paar Info's...........

Wird's verputzt?

Was für Dübel (Foto)?

Was für Wände (innen/aussen)?

Was solls später aushalten?

Gruss, Boris





Achso...auf die Schilfrohrdämmung soll eine Wandheizung bekommen und diese soll natürlich auch eingeputzt werden...mit Lehmputz
Die Wand selbst besteht aus 38cm Hartbrandklinkern...



Moin joerjen,



sind denn die von dir angedachten Dübel lt. Hersteller für dein Vorhaben geeignet?

Oder wolltest du faule Socke jetzt ernsthaft von mir eine Liste der möglichen Katasstrophen, die die Benutzung ungeeigneter Dübel nach sich zieht?

;-), Boris