Dringend Teilnehmer für Masterarbeit-Umfrage gesucht! Thema "Energieeffizientes Sanieren!

20.08.2018 Maria1609



Hallo zusammen :-)
ich schreibe derzeit an meiner Masterarbeit zum Thema "Energieeffizientes Sanieren" und suche wirklich dringend Leute, die an meiner Umfrage dazu teilnehmen!
Leider kann nicht jeder daran teilnehmen - Voraussetzung für die Teilnahme an meiner Umfrage ist, dass man ein Haus/Wohngebäude besitzt und auch bewohnt und entweder bereits energetische Sanierungsmaßnahmen daran vorgenommen hat (Dach/Fassadendämmung, Einbau neuer Heizung/Fenster usw.), ODER es sich für die Zukunft vorstellen könnte.
Falls ihr also in Frage kommt, würde ich mich wirklich sehr über eure Teilnahme freuen!
Die Umfrage dauert ca. 15 Minuten und ich bin jedem überaus dankbar, der sich die Zeit dafür nimmt!
Tausend Dank im Voraus! :-)

Hier der Link zur Umfrage: https://www.nutzerakzeptanz.de/umfragen/cj23/login.html

Viele Grüße
Maria



Fragen??



Eine bessere Fragestellung würde die Beantwortung vereinfachen. Es gibt nicht nur Internet und Bekannte als Recherche für die Suche von Handwerkern. Außerdem halte ich die Auswahl nach Zertifizierung Erfahrung Preis und Auswahl vollkommen praxisfremd. Sorry abgebrochen.



Antwort



Danke für Ihr Feedback! Die Auswahl eines Handwerkers nach der Zertifizierung, der Erfahrung, dem Preis und nach der Recherche hat sich tatsächlich in einer Vorstudie bewährt. Dabei wurden Leute befragt, die bereits energetisch saniert haben sowie Handwerker/Architekten/Energieberater etc., die mit dem Vorgang beruflich zutun haben. Somit sind die Kriterien keineswegs praxisfremd. Sie haben natürlich recht, es gibt definitiv viel mehr Kriterien, die bei der Auswahl eine Rolle spielen. Jedoch waren diese tatsächlich die am häufigsten genannten. Schade, dass Sie die Umfrage so kurz vor Schluss abgebrochen haben! Um mit den Daten etwas anfangen zu können, zählen leider nur Umfragen, die bis zum Schluss durchgeführt wurden... Wirklich sehr sehr schade, aber danke trotzdem für den Versuch, das weiß ich sehr zu schätzen!!



Denkmal



Vielleicht bin ich da zu wenig bauerfahren. Ich habe meine Handwerker anhand von fachlichen Kriterien ausgesucht und mir war auch wichtig Handwerker zu wählen die regional arbeiten und auch auf längere Sicht zur Verfügung stehen. Preise sind ebenso relativ, da diese sich nur schwer vergleichen lassen. Ich habe es versucht, aber für meine spezielle Situation im denkmalgeschützten Altbau konnte ich leider nichts mit diesen Kategorien anfangen. Z.B. war mir die Zertifizierung beim Energieberater wichtig, beim ausführenden Handwerker das dagegen weniger.

Wenn Preis und Recherche im Internet die wichtigsten Kriterien sind, ist der Teilnehmerkreis etwas eingeschränkt, was sich auch auf die Validität der Untersuchung auswirken wird.



Umfrage



Ich habe auch an der Befragung teilgenommen. Ich fand die Auswahl der Handwerker schlecht gemacht, da nur eine Auswahl nur 3 Handwerkermodelle auszusuchen waren je Seite. Ich habe wahllos mich entschiieden. Außerdem berücksichtigt die Energetischen Maßnahnen nicht die zeitliche Abfolge nach dem Geldbeutel. Hier wird nur gefragt, wenn Alles gemacht wurde. Jeder hat nur zur Zeit etwas Geld zur Verfühgung und muß dieses gut einsetzen für Energiesparen. Die Maßnahmen können nur nach und nach gemacht werden. Jedes mal habe ich die Auswahl für die Handwerker. Jedes Gewerk hat sein Anspruch und jedes Mal entscheide ich mich anders.