DM.Immo stellt DM.Senior als Alternative zur Leibrente vor

Im Alter müssen Eigentümer von Wohnimmobilien irgendwann die Entscheidung treffen, ob sie bis zu ihrem Lebensende Eigentümer der Immobilie bleiben oder diese verkaufen. Für oder gegen einen Verkauf sprechen dabei in der Regel sehr persönliche und vielseitige Beweggründe. Ganz vorneweg spielen meist finanzielle und emotionale Aspekte eine große Rolle.

Etwas leichter macht diese Entscheidung das Konzept DM.Senior vom Immobilienmakler DM.Immo aus Kassel. Es stellt eine faire und lukrative Alternative zur klassischen Leibrente dar. Das Konzept garantiert Verkäufern eine Reihe von Vorteilen und berücksichtigt sowohl finanzielle als auch emotionale Aspekte eines Verkaufes im Alter. Wie DM.Senior funktioniert und wie es sich von anderen Angeboten abhebt, erfahren Sie hier.


Wie sich DM.Senior von der Leibrente unterscheidet

Hauseigentümer verfügen zwar grundsätzlich über Kapital – das ist aber in der Immobilie gebunden. Das sinkende Rentenniveau, unerwartete finanzielle Belastungen oder der Wunsch nach größerer finanzieller Unabhängigkeit können liquide Mittel jedoch notwendig machen. Eine Lösung kann die klassische Immobilien-Leibrente darstellen. Dabei verkaufen Ruheständler ihre Immobilie und erhalten im Gegenzug eine lebenslange monatliche Leibrente sowie lebenslanges Wohnrecht. Der Nachteil der Leibrente: Bei einer Vermarktung mit Leibrente liegt der erzielbare Preis deutlich unter dem tatsächlichen Wert der Immobilie. Das liegt daran, dass aufgrund der Rentenverpflichtung Risikoabzüge vorgenommen werden. Diese Abzüge können bis zu 50 % betragen. Das Konzept führt zudem zu Spekulationen mit dem Lebensalter der Verkäufer. Käufer sehen den Erwerb der Immobilie in der Regel als Investition für die Zukunft. Sie akzeptieren die Tatsache, dass sie die Immobilie nicht sofort selbst nutzen können für den geringen Kaufpreis. Anbieter und Käufer haben daher Anlass zu hoffen, dass der Verkäufer eine bestimmte Mietdauer nicht überschreitet – kein schönes Gefühl.

In diesen Punkten hebt sich DM.Senior von der klassischen Leibrente deutlich ab. Der Makler hat mit seinem Konzept eine faire Alternative für Menschen geschaffen, die mit einem guten Gefühl Wohneigentum verkaufen und trotzdem in der vertrauten Umgebung wohnen bleiben möchten. Bei einem Verkauf über DM.Senior erhalten Verkäufer den regulären Marktwert für ihre Immobilie – ganz ohne Abzüge. Darüber hinaus erhalten sie auf Wunsch ein lebenslanges Wohnrecht, das über einen Notarvertrag mit gekoppeltem Mietvertrag geregelt und abgesichert wird. DM.Immo sucht Investoren, die ein auf lange Sicht angelegtes Interesse an den Verkaufenden als Mieter haben.


Wie funktioniert DM.Senior?

Ein Verkauf über DM.Senior folgt zunächst dem gleichen Ablaufplan wie ein ganz normaler Immobilienverkauf. Von der Idee, die Immobilie in liquide Mittel umzuwandeln, bis zu einem sicheren Verkauf und lebenslangem Wohnrecht kommen Verkäufer bei DM.Immo folgendermaßen:

  • Jeder Verkauf bei DM.Immo beginnt mit einer detaillierten Einwertung der Immobilie. Zunächst erfolgt eine Voreinwertung, die telefonisch oder online durchgeführt werden kann. Auf Basis der Immobilien-Eckdaten erhalten potenzielle Verkäufer im Anschluss eine sechs-seitige Voreinwertung.
  • Anschließend erfolgt eine Besichtigung vor Ort, bei der Spezialisten umfangreich alle Details der Immobilie erfassen und die Bewertung vornehmen. Diese orientiert sich am aktuellen Marktwert.
  • Entscheiden sich die bisherigen Eigentümer für einen Verkauf über DM.Senior, folgt im nächsten Schritt die reguläre Vermarktung auf Basis der normalen Marktsituation. Der Immobilienmakler in Kassel profitiert dabei von seinem DM.Force-System. Über dieses System hat DM.Immo Zugriff auf ein deutschlandweites Kunden- und Käufernetzwerk. Zusätzlich bespielt der Makler 20+ Portale und erreicht so einen breiten Interessentenkreis. Durch den großen Bestandskundenstamm und die Möglichkeit, Interessenten mit entsprechenden Suchkriterien direkt zu kontaktieren, steigt die Chance auf eine schnelle Vermarktung und einen hohen Verkaufspreis.
  • Wurde ein Investor gefunden, prüfen die Verkäufer das Vertragsangebot. Da der potenzielle Käufer künftig ihr Vermieter wird und diese Beziehung auf Vertrauen basieren sollte, haben die Verkäufer bei der Auswahl selbstverständlich Mitspracherecht. Das Käufernetzwerk von DM.Immo besteht nicht aus Gesellschaften, sondern aus ausgesuchten Käufern und Investoren mit guten Bonitäten, was zusätzliche Sicherheit garantiert. Zum Abschluss kommt es nur dann, wenn das Vertragsangebot den Vorstellungen der Verkäufer entspricht.
  • Grundlage für den Verkauf ist ein Notarvertrag mit gekoppeltem Mietvertrag. Darin wird das Wohnrecht der Verkäufer geregelt. Die Laufzeiten bei der Rückmiete des Objekts sind frei wählbar und auf Wunsch bis ans Lebensende möglich. Dem Mieter kann in dieser Zeit nicht gekündigt werden. Andersherum hat er aber die Möglichkeit, den Vertrag einseitig zu kündigen. Auf Wunsch kann das Wohnrecht bzw. Nießbrauchrecht zusätzlich im Grundbuch eingetragen werden.
  • Nach dem erfolgreichen Verkauf wechselt die Immobilie den Besitzer und die Vermieteraufgaben liegen von diesem Zeitpunkt an beim Investor. Für die Verkäufer ändert sich im Alltag wenig. Sie können in der Immobilie wohnen bleiben und die liquiden Mittel aus dem Verkauf stehen ihnen fortan zur freien Verfügung.

Bei DM.Senior steht der Mensch im Fokus

DM.Immo stellt mit seinem DM.Senior Konzept den Mensch in den Fokus. Anders als bei der klassischen Leibrente wird nicht mit der Lebensdauer der Verkäufer spekuliert. Im Gegenteil: Investoren haben ein Interesse an einem langfristigen und vertrauensvollen Mietverhältnis. Verkäufer erhalten im Gegenzug den vollen Marktwert für ihr Objekt und können das frei gewordene Kapital anderweitig verwenden. Gründe dafür kann es viele geben. Zum Beispiel die Unterstützung von Kindern oder anderen Angehörigen, die Erfüllung eines Lebenstraumes oder auch eine eventuelle Pflegesituation.

Der Verkauf des Eigenheims ist eine Entscheidung, die nicht leichtfertig getroffen wird und bei der emotionale Faktoren berücksichtigt werden müssen. Daher lernen Investoren und Verkäufer sich vor einem potenziellen Verkauf kennen. Bei DM.Immo wird Wert darauf gelegt, dass eine vertrauensvolle Vermieter-Mieter-Beziehung geschaffen wird, denn diese soll für einen langen Zeitraum bestehen. Vorstellungen der Verkäufer werden bei DM.Senior berücksichtigt, um einen erfolgreichen Verkauf sowohl für den Moment als auch für die Zukunft zu garantieren.


Schon gelesen?

Hauskauf Versicherung