abgeschliffene Dielung an einer kreisrunden Stelle abgenutzt. was ist zu tun?

24.08.2006



Bin gerade in eine neue Wohnung gezogen. In einem der Zimmer ist die abgeschliffene Dielung an einer Stelle fast kreisrund abgenutzt, so dass man das nackte Holz sieht. Ansonsten sieht die Dielung noch gut aus. Weiß allerdings nicht, was da drauf ist, Lack, Öl, Wachs? Es glänzt matt. Kann ich die kleine Stelle separat behandeln? Wenn ja, wie? Oder muss das ganze Zimmer abgeschliffen und neu geölt werden? Danke
Andrea



Unter Umständen,



hallo Andrea,

läßt sich das partiell ausbessern.
Das hängt sehr von Deiner Erwartung/Anforderung an das Ergebnis ab.
Ohne die Fläche gesehen zu haben ist es nicht möglich einen sinnvollen Tip zu geben, da es kein Patentrezept gibt.
Es ist abhängig vom Beschichtungssystem und von der Stärke der Schädigung.
Die ausgebesserte Stelle wird aber mit größter Wahrscheinlichkeit nicht unsichtbar, kann sich aber mit der Zeit angleichen.
Das hängt zum großen Teil mit der UV-Strahlung zusammen, die die Oberfläche beeinflusst.

Gruß Lukas

PS: Da ich in Berlin arbeite, kann ich anbieten, mir das mal anzusehen.



Danke



Hallo Lukas,
herzlichen Dank für deinen Rat. Auf die durchgeschubberte Stelle dürfte sehr viel Licht treffen, da Südseite. Man könnte also annehmen, dass durch UV nach und nach alles gleich aussehen könnte, nach einer Ausbesserung. Natürlich wäre es sinnvoll, wenn da mal ein Fachmann raufschaut. Möchte dir allerdings auch keine Umstände bereiten, Berlin ist groß und ich wohne am Schlosspark Charlottenburg.
Gruß Andrea



Wenn ich das anbiete,



hallo Andrea,

dann mach ich das schon. ;-)
An diesem Wochenende habe ich Zeit und bin in der Stadt.

In meinem Profil findest Du meine e-mail-Adresse.
Schick mir einfach eine mail mit Deiner Tel.Nr.
Dann können wir was verabreden.

Gruß Lukas