Dielenboden aufarbeiten

02.10.2012



Hallo!

Habe Dielenboden freigelegt und die Sachtelmasse (über dem Dielenboden war ein anderer Bodenbelag mit Spachtelmasse befestigt gewesen. Vor dem eigentlichen Feinschliff wollte ich den Dienboden schützen, da ich die Wände bzw. die Räume, wo sich der Dielenboden befindet, noch bearbeiten muss.
Kennt jemand einen guten Schutz vor dem eigentlichen Schleifen und dann Ölen?



Wenn der alte...



... Oberboden noch existiert (Rollenware Teppichboden), bietet der sich doch an... noch ne Folie drauf, dann darf auch schon mal was kleckern...

MfG,
sh



leider..



..ist nichts mehr drauf, also kein Schutz.



Malervlies ...



... wäre da noch geeignet.



muss da noch...



... die Wand mit viel Wasser schrubben, ist eine Art Klebputz (die alte Methode von damals - das Haus ist von 1950) "tapeziert" worden. Und dieser muss runter. Also viel Nassarbeit. Reicht da auch Folie?



Ja klar



Folie hat sogar den Vorteil, dass sie wasserdicht ist ;-)

Aber nicht das super-Billig-Kram aus dem Baumarkt, das reißt schneller als Du es Verlegen kannst.

Ich hatte gedacht, die alte Rolle liegt vielleicht noch in der Garage und wartet auf den Sperrmüll...

Gutes Gelingen,
sh