Es geht weiter

08.06.2014



Hallo,

nach etwas längerer Zeit Abwesenheit plane bzw. bin ich dabei das Erdgeschoß zu renovieren.
Übrigens der Eichenboden im OG sieht super aus und auch der Gestank ist lange verschwunden,danke an Thomas und Frank.
Zurück zum EG, ich plane dort die gleichen Eichendielen zu verlegen(20mm dick,2,00 M lang und 200 mm breit)rundum Nut und Feder.Die alten Dielen und Lagerbalken sind bereits draußen.Auf die Betonplatte zum ungeheiztem Keller habe ich bereits Schweißbahnen verlegt und an den Rändern hochgezogen.
Nun weiß ich aber nicht so richtig weiter.Bis Unterkante Dielen habe ich 12cm Platz zum dämmen,ich habe da an Holzfaser gedacht.
Nun meine Frage.
Im OG habe ich vollflächig OSB Platten als Unterkonstruktion,hat sich gerade beim Verschrauben der Dielen positiv bemerkbar gemacht.
Kann ich dies auch so im EG machen,oder ist das mit Vorsicht zu genießen wegen des sd Wertes der OSB Platten?
Soll ich lieber ein paar Lagerbalken mehr einziehen(ca. 30er Abstand)und die Dielen direkt darauf verschrauben?



Eichedielen auf Lagerhölzer befestigen



Hier würde ich nicht mit OSB arbeiten sondern die Dielen auf Lagerhölzer legen.

Die Dämmung mit Holzfaser wäre auch meine Lösung. Der Betonboden muss evtl. noch etwas mit Trockenschüttung ausgeglichen werden.

Grüße aus Frangn

Frank von Natural-Farben.de