Neue Dielen auf alten verlegen !

25.05.2006



Hallo , in unserem Haus ist in der oberen Etage ein Dielenboden , der allerdings in einem Raum ein wenig ansteigt , nun wollten wir die Hügel angleichen. Das heist auf der ganzen Oberen Etage neue Dielen Verlegen .Da zudem in einem anderen Raum die Dielen ebenfalls vom Holzwurm zerstört sind und eh ausgetauscht werden müssen und in einem weitern Zimmer die Dielen durch Fliesenkleber beschädigt worden sind ! Hier nun meine Fragen:
Kann ich die Dielendirekt auf die alten Schrauben , nageln, Kleben ?
Welche Befestigungsart währe angebracht, schrauben , nageln, kleben ?
Wie behandel ich den Boden danach ? Abschleifen ? Ölen ? Wachsen ?
MfG
Bianca Hoppmann



Schrauben



Hallo Bianca!

Alle deine Fragen kann ich dir zwar nicht beantworten, aber wenn ich nochmal Dielen verlege, würde ich sie aufjedenfall wieder verschrauben.
Wir haben in der Küche einen Dielenboden verlegt. Erst hatte ich die Dielen alle festgenagelt, das war fürchterlich am knartschen und quitschen. Ich hab hier im Forum etwas rumgefragt und bin dann zu dem Entschluß gekommen die Nägel zu entfernen und alles Festzuschrauben. Jetzt ist alles bestens, kein quitschen und Knarren mehr! :)