Dielen noch zu retten?

26.09.2013



Wir haben ein altes Haus gekauft. Die Dielung müsste 100 Jahre alt sein. Der Vorbesitzer hat darauf OSB Platten geklebt, die bombenfest sitzen. Darauf war Teppichbelag, den wir schon entfernt haben. Wie kriegen wir die OSB Platten nun am besten Weg? Ist die Dielung überhaupt noch zu retten?



Dielen noch brauchbar?



Bevor Ihr da Euch austobt und am Schluss doch alles neu machen müsst, würde ich mal prüfen, wie brauchbar die Dielen noch sein könnten. Wie weit liegen die Lager auseinander? Wie dick sind Dielen? Das lässt sich vielleicht am Rand klären. Besser wäre noch mal eine Probebohrung an der vermutlich schwächsten Stelle.

Wenn es Nadelholz ist, dann müsste die Diele schon wirklich sehr historisch und sehr dick sein, dass sich das lohnen sollte. Wobei 100 Jahre da eigentlich noch kein Alter sind.

Grüße aus Frangn

Frank von Natural-Farben.de



Danke



Schon mal vorab vielen Dank. Wir prüfen das morgen mal...