dielen auf parkett

24.11.2008



hallo,
hat schon jemand einen Dielenboden auf einem bestehenden alten Parkett verlegt? ich möchte mir die arbeit ersparen den Parkettboden (vermutlich inkl. estrich) rauszureissen.
gruss
jo



bei diesen Fragen



denke ich immer an den Zahnarzt:

der bohrt auch erst den Dreck, das Alte kaputte raus BEVOR er das neue reinmacht!

Ein guter Aufbau braucht halt ein bisschen Platz - da wäre es dann angebracht etwas Platz zu bekommen.

FK



Hallo Herr Kurz,



natürlich wäre es optimal alles rauszureissen. manchmal heiligt der aber der zweck die mittel und eine lösung die nicht dem optimum entspricht, muss deswegen noch lange nicht schlecht sein, oder? daher meine frage ob es aus fachlicher sicht denkbar ist den Holzboden als Unterbau zu verwenden.
gruss
jo



drauf und dran



Hallo
"gehen tut alles" - sagen die meisten!
Man sollte wissen was man macht oder machen will.

Dielen drauf geschraubt
Dielen auf Lagerhölzer
Dielen drauf geklebt
Dielen mit Klammersystem
Dielen genagelt

alles mehr oder weniger unterschiedliche Aufbauhöhe!

Türen abschneiden etc. oder altes Zeug rausreissen?

Fragen über Fragen!

Man sollte wissen was man macht oder machen will!

FK



Hallo Herr Kurz,



dielen würde ich verschrauben. die türen fallen weg und von daher ist eine erhöhung um 2,x cm kein thema.



Nachtrag



ich habe heute bei einem Parkettleger nachgefragt und die aussage war: dielen verschrauben wäre auf parkett grundsätzlich kein thema. allerdings hat er mir von Massivholzdielen abgeraten da diese sich egal wie unterbaut, im laufe der jahre ziemlich sicher verziehen. auch bei längen von 2m habe er diese Erfahrung gemacht.



Das ist eine typische Antwort...



...von älteren Parkettlegern, gewohnt, aus kleinen Schnipseln große Flächen zu kleben.

Wohin sollen sich denn die Dielen verziehen, wenn sie fugenlos aneinander gelegt werden? Hier nach 4 Heizperioden unverzogene Dielen, 10m lang, auf Fußbodenheizung.

Ich wäre auch eher für die Demontage des Parketts. Wie dick ist es überhaupt?

Grüße

Thomas



hallo,



ein schöner boden...ohne frage! das parkett ist massiv Eiche 22mm.
gruss



22mm



wäre ein schönes Stabparkett - läßt sich das wirklich nicht sichtbar lassen?

Wenn die Stäbe fest sind, gäben sie genug Schraublänge her. Ist das Parkett genagelt oder geklebt? Ist da evtl. Bitumenkleber drunter? Dann sollte es 'raus.

Grüße

Thomas