fussbodenaufbau




Zustand:balkendecke auf bruchsteinmauer( Keller), Faecherboeden mit Lehmwickel,darüber Schlacke.Die Originaldielen sind teilweise noch zu gebrauchen.
Die Dielen werden gesäumt und sollen wieder verlegt werden.
Jetz die fragen:Dielen direkt auf die Balken oder besser erst rauspund? Dielen bürsten oder sandstrahlen? Verbindung zu Wand ( 50 cm starke bruchsteinwand) die wand wird nur verputzt mit kalkputz.



alte Dielen ?



In unserem Haus hatten wir hehre Absichten, aber wegen Wurmlöchern usw. blieben die Dielen am Schluss in genau einem Zimmer original erhalten. Der Rest alles neu (Douglasie statt Fichte / Kiefer), direkt auf die Balken verlegt.

Ueber einem Keller würde ich für ausreichende Dämmung sorgen. In unserem Fall Schüttung aus Liapor Blähton über dem Blindboden, darunter Glaswolle zur Dämmung.