gute Pflegeprodukte für Vollholzeichedielen und Leisten

05.01.2012


Hallo,

wir hatten den Wunsch bei der Renovierung in das komplette Haus (außer Bad, WC, Eingangsbereich) Vollholzdielen zu legen und haben das auch getan. Eigentlich wollte ich die Dielen roh haben und dann mit Kreidezeitprodukten ölen. Aufgrund der Zeit (wir müssen ausziehen, da Miete und Kredit parallel nicht geht), haben wir uns umentschieden. Das Sägewerk wo wir die Dielen direkt gekauft haben hat nur FAXE angeboten und so haben wir die Dielen mit geölt (FAXE) gekauft. Wir waren auch bei einem Parketthändler und er meinte auch es gibt praktisch nur Faxe geölte. Ich fand das schade, da ich gerne ein Naturprodukt wie Kreidezeit gehabt hätte. Nun schauen wir gerade nach Leisten und uns wurden Leisten mit Naturhaus geölt angeboten. Die Volldeklaration von Naturhaushartöl liest sich für mich wie die von Kreidezeit und viellllll besser als die von Faxe. Frage (auch wenn es zu spät ist): hätte ich auch Dielen mit Naturhaus geölt bekommen können??????? Kreidezeit sagte mir ich soll die Erstbehandlung lieber mit Faxe machen wegen der Garantie. Wie sieht es langfristig aus bzgl. Pflegeöl? Ich würde lieber wieder auf ein Produkt umsteigen, bei dem die Volldeklaration mein Vertrauen hat wie z.B. Kreidezeit oder auch ggf. Naturhaus. Hat jemand Erfahrung gemacht mit einem mit FAXE gehölten Produkt und ist dann umgestiegen bzgl. Pflegeöl????

Grüße Santra



Ein Umstieg auf ein anderes Pflegeöl ist möglich....



Bitte fragt mal genau nach, was Ihr da für eine Garantie für was habt. U.U. ist das nur ein schönes Wort und im Ernstfall greift das sowieso nicht.

Z.B. lässt sich das Pflegewachsöl für eine Nachpflege verwenden.

Grüße aus Frangn

Frank von Natural-Farben.de



Fussbodenöle mit Volldeklaration verwenden



Hallo Sandra,
ich rate Dir wie auch allen anderen Fragenstellern
Euch Rat und eine gutes Produkt bei einem Fachmann zu
holen.
Also nicht bei einem Online Shop oder ähnlichen.
Von den Fussbodenölen funktioniert das Natural Heißöl am
einfachsten. Auch die Pflegeöle von Natural sind leicht
im verarbeiten.

Christoph Schulze
Gebietsvertretung Natural Naturfarben
Gebiet Ostdeutschland




Produkt-Webinar Auszug


Zu den Webinaren