Dielen direkt auf Lagerholz ?

02.03.2014



Hallo zusammen,

Für die Renovierung kam der Fussboden zeitweise heraus, nun sollen die Dielen (3 cm) wieder auf die vorhandenen Lagerholzer aufgebracht werden (20qm).
Ich lese immer wieder von zwei Varianten
1. "klassisch" - direkt auf die Lagerhölzer geschraubt
2. schwimmend, mit Filzunterlage (lose auf den Lagerhölzern). Geschraubt wird dann auf seitlich neben den Lagern liegenden Hölzern die in der Dämmung liegen.


Der Zustand;
Der Raum liegt im Erdgeschoss ohne Keller
Dielen 5m durchgehend
Lager 15+15 cm auf Ziegelsteinen und Holzbrettchen, liegen sehr eben, sin selbst aber lose
Erdgeschoss Untergrund Beton oder Estrich, schön trocken
Großer Hohlraum, 30 cm


meine Fragen:
- stimmt es, dass der Boden mit Variante 2. deutlich leiser wird oder reicht die direkte Befestigung auf den Lagerhölzern bereits für aus?
- Welche Nagerfesten Dämmstoffe kommen in Frage? Ich dachte an Perlite?


Herzlichen Dank für eine Einschätzung

Rob Meyer



Die Ausbildung...



einer "Schwimmenden" Platte ist in Ihrem Fall überflüssig. Die Entkopplung würde nur für den Raum UNTER der Dielung schalldämmend wirksam werden.

Statt Perlite (kratzt fürchterlich im Hals und hat größeren Feinstaubanteil) wäre Blähton (Liapor, Maxit Clay etc.) die bessere Wahl. Ich würde aber über eine gebundene Schüttung nachdenken: Blähton mit Zement zum Leichtbeton verarbeitet und sauber abgezogen. Sperrbahn drauf. Und darauf die Neuverlegung Ihrer alten Dielung auf Lagerhölzern, mit zwischenliegenden Holzweichfaserplatten.

Grüße

Thomas



So soll es werden



Herzlichen Dank Thomas

Die Lagerhalter liegen noch perfekt, bleiben also unangetastet
In die Zwischenräume kommt 10 cm Blähton
Darauf 3-4 cm Matten Holzfaserdämmplatte

Nach sorgfältiger Abwägung haben wir und entschieden noch eine Heizungsunterstützung mit einer Fußbodenheizung einzubauen. (Für eine Wandheizung und größere Heizkörper ist leider kein Platz.)
Rohrleitung und Wärmebleche legen wir lose auf die empfohlenen Dämmplatten.
darüber die dicken Dielen.

Passt die Dämmung auch für diese Erweiterung mit
Fußbodenheizung
Beste Grüsse
Rob Meyer



Etwas anders:



Auf die Lagerhölzer kommt erst eine OSB 25mm. Mit den Lagerhölzern verschraubt und in Nut und Feder verklebt.

Darauf Fußbodenheizung System "Ripal", Aufbauhöhe 24mm (Trockenaufbau bei www.ripal.de), darauf die Dielung. 22mm genügen von der Statik her vollauf.

Grüße

Thomas



Vielen Dank !!



alles gefunden.