Dielenboden Kiefer 9 cm Breite

28.10.2006



Hallo,

wir haben ein Haus Baujahr 1935 gekauft und suchen dringend 9 cm breite Kieferdielen mit Nut und Federn. Diese werden offensichtlich nicht mehr hergestellt. Wir benötigen bei gutem Zustand 12 qm. Die Dielen sollten iedealerweise 2,20 m lang sein.

Dringend wir würden die Dielen auch abholen.



Einen solchen Dielenboden...



...kann eigentlich jeder Tischler herstellen. Es gibt tatsächlich jenseits der Baumärkte noch etwas Handwerk.

Sollten Sie aber in Ihrem Umkreis nichts finden, mache ich Ihnen gern ein Angebot.

Mit Sonntagsgrüßen

Thomas W. Böhme



Ja, Thomas W. Böhme hat Recht ! ----



wenn es sich tatsächlich nur um ein paar qm Dielung handelt, so kann diese durchaus in einer Tischlerei / Zimmerei angefertigt werden.
Die notwendigen Standard - Maschinen sind dort meist
vorhanden.
Wichtig ist nur, daß abgelagertes und trockenes Holz verwendet wird.
Aus den Säumlingen der Bretter / Bohlen , kann man die
losen Federn gewinnen.
- anbei eine Skizze -
Gruß -- Andreas Milling



Ergänzung zum vorangegangenen Beitrag ----



---- Ebenso können konische Dielen verlegt werden.
Dabei ist es unerheblich, ob die Dielen beidseitig genutet sind ( und mit loser Feder )- oder eine Diele beidseitig einen Spund hat und die nächste Diele beidseitig genutet ist.
Allerdings ist in diesem Falle anzuraten, sichtbar zu Nageln.
-
Gruß --- Andreas Milling