Wo hängt diese Infotafel an der Wand bzw. in welcher Stadt?


Wo findet man dieses Schild?

Möchte diese Aufgabe ganz einfach einmal hier in die Runde stellen.
Hat etwas mit der Geschichte Deutschlands zu tun und auch etwas mit dieser Plattform.
Also:
In welcher Stadt findet man diese Infotafel und u.U. noch an welchem Haus?
Viel Spaß und schönes Osterknobeln.

Ostergrüße in die Runde,
Udo Mühle



@ Thomas



Zur damaligen Zeit waren die Ländereien wesentlich größer.
Trotzdem Dank an Dich, so steigt man in die deutsche Geschichte gleich etwas tiefer ein.

Frohe Ostern,
Udo





Nächste Runde:
Magdeburg





Und gleich noch Nachschub:
Wittenberg



Also ich kann nur vermuten,



aber wenn ich mich recht erinnere müsste es Dessau oder Brandenburg sein, bin mir aber nicht sicher.
Karl IV belehnte 1348 den sogenannten falschen Waldemar mit der Mark Brandenburg, der falsche Waldemar(Woldemar) war Karl IV ein willkommener Verbündeter gegen die Wittelsbachers.

Grüsse Thomas





Nene Thomas-
Brandenburg is nich !!!
Und Dessau hat mir die Suchmaschine auch schon in das Hinterstübchen gesetzt, traus mir nur nicht schreiben ! :-)
Villeicht hast du recht damit, dann gewinnst du den noch vom Udo geheimgehaltenen Hauptgewinn ! :-)



@ Thomas Lingl



Du hast ein Osterei gefunden.
Doch nur welches von beiden ist es?
Dann bekommst Du auch das Gebäudefoto zu Gesicht.

Guter Geist in der Runde.





Zu Dessau fällt mir Walter Gropius ein! Der "größere" Deutsche dürfte aber nach landläufiger Meinung Martin Luther sein, also Wittenberg !



Na dann Udo wird uns



schon aufklären,der Schlingel wird sich sicher einen grinsen, bin mir zwar mit Dessau auch nicht ganz sicher, aber da sich der falsche Woldemar am askanischen Hof in Anhalt-Dessau aufhielt, kann aber genauso Bernburg, Plötzkau,Zerbst oder Köthen sein.

Grüsse Thomas



Karl IV



Hallo Udo,

Ist es Wolmirstedt?

österliche Grüße



An einem "Plattformer"-Haus



@ Thomas L.

Du bist ein sehr guter "Eiersucher"!
Und geschichtlich sicherlich auch gut auf Zack.
Oder nur Dank von Tante Wiki?

@ die Anderen

Ihr entfernt Euch etwas.

Österliches
Udo



@ Udo



Wo ist das Bild?????????

Grüsse Thomas



Antwort gibt es heute abend!



Begebe mich jetzt nach Pillnitz zu einer Weinverkostung bei unseren ehemaligen Bauherren.

Frohe Ostern!



Das Osterei hat Thomas Lingl bereits gefunden!



Es ist in der Lutherstadt Wittenberg am Haus "Drachenkopf" bei
Thomas Schwab & Julia Kühle.

Aber eine interessante Informationswelle kam da ins Rollen.
Finde ich gut und sage Danke an die Denker und Stöberer.

Noch ein restliches schönes Ostern,
Udo




Ähnliche Beiträge

Ziegelsteinmauerwerk "sanieren"