Stuckarbeiten: Wer kann bauherrn fachkundig beraten?

01.07.2007 PARCH.



Hallo und folgende Rundfrage:

Für einen privaten Bauherrn suchen wir, für rekonstruktive Instandsetzungsmaßnahmen an unterschiedlichen Deckenstuck-Elementen, einen sach- und fachkompetenten Berater.

Gesucht ist ein erfahrener, konstruktiver Sachverstand für allgemeine und/oder spezielle Beratung. Gerne auch für Vorort-Beratung einen Handwerksbetrieb bzw. Handwerker; idealerweise im Raum Berlin/Brandenburg.

Objekt(e): Stadtvilla und mehrteilige Remisen-Holzfachwerkgebäude aus ca. 1858

Nutzungsänderung. Modernisierungs.- und Instandsetzungsmaßnahmen.

Innenraum:
Deckenstuck, Gesimse- und Rosetten (Leisten,- Friese, teilweise Wandpilaster)

Denkmalschutzbelange: Nein



Danke und freundliche Grüße

i.A. Byreton



Ein Tipp:



Mal bei www.stuck-tuemmers.com anfragen.
Kein Handwerker, auch kein Restaurator, sondern Hersteller für Stuckelemente. Hatte ich vor einigen Jahren für ein Projekt mit zu tun, sehr großes Angebot an Fertigelementen, mit dazugehöriger kompetenter Beratung.
Grüße aus Leipzig
Martin Malangeri



Deckenstuck, Gesimse- und Rosetten (Leisten,- Friese, teilweise Wandpilaster)



Guten Tag Herr Malangeri,

danke für Tipp + Adresse.


Mit freundlichen Grüßen
i.A A.Byreton