Zimmerdecke: partiell lose Rohrmatten flächig fixieren

13.04.2006



hallo zusammen.
die rohrmatten an der Zimmerdecke sind teil lose(ich denke die nägel sind durchgeröstet. um sie provisorisch zu sichern habe ich mich mit grossen beilagscheiben beholfen, die ich zur aufnahme der last an die Decke geschraubt habe.
meine farge nun: welche erfahrungswerte gibts zur nachhaltigen lösung des problems. ich hatte diverse ideen und auch schon input wie z.b. konstruktionskleber einspritzen, montageschaum. bin aber noch nicht recht überzeugt, weil es halt nur ideen sind ohne erfahrungswerte dahinter...
wenn's die Erfahrung also gibt, bin ich sehr dankbar und freu mich d'rauf
robert



Das kenne ich doch auch



Hallo Robert,

wir nehmen für die Lösung des Problems den Luftdrucktacker und befestigen die losen Stellen mit kleinen Krampen. Alternativ wurden uns Holzschrauben und Hartfaserplättchen (muss man selbst schneiden) vorgeschlagen.

Grüße
Ulrike Nolte



Decke abhängen



Schonmal überlegt die Decke abzuhängen? So haben wirs getan, allerdings hatten wir eine Deckenhöhe von über2,62cm





...decke abhängen hab ich im bad gemacht. in der 'grossen stube', habe ich einen umlaufenden kranz, hohlkehlen und ländlich-barocken Stuck an der decke. das will ich auf jeden fall entsprechend erhalten. fixieren bleibt also das thema an der stelle... ;-)



Bilder



Einfach ein paar Bilder dazu hier mit einstellen, daß man einen besseren Eindruck Ihrer Problematik mit bekäme.
Diese Thematik wäre ein spezifischer Fall für gute Stukkateure.
Trotzdem wäre eine vor-Ort-Analyse anzuraten, denn Ferndiagnosen sind immer Risiko behaftet.

Ostergrüße
Udo