Mit was auf Lehmdecke Putzen

21.08.2011



Hallöchen.

Bin neu in diesem Forum und habe da ne Frage.

Wir sind gerade dabei die Küche unseres Hauses (Bj ca 1900)
zu sanieren.Es sind nur noch die Verputzte Ziegelwände und die offene Decke übrig.

Ich habe den alten Putz samt Schilfrohr von der Decke entfernt und man sieht nun die Querbalken und das Stroh/Lehmgemisch zwischen den Balken. ( Es war kein Lehmputz an der Decke sondern eine Art Sand/Kalkputz würde ich sagen.

Nun zur Frage. Kann ich die Decke mit einem Lehmputz neu Verputzen und was mache ich als Putzträger wieder drunter?
Würde auch eine Kunststoffarmierung reichen und hält der Lehm als Putz an der Decke überhaupt.

Danke im voraus

Norman



Wenn



Lehm drunter ist benötigst Du keinen Putzträger.

Ich empfehle vor dem Verputzen den alten Putz zu nässen.

Ggf. mach das Einlegen einer Armierung Sinn.

Grüße