Decke, Balken, Decken, Ziegelholzbalkendecke, Ziegel

07.08.2009



Hallo!
Wir haben in unserem Neubau eine Ziegeleinhängedecke auf Holzbalken. Nun wollten wir diese Verputzen lassen, aber die von uns gefragten Handwerker haben alle davon abgeraten, da es 1. schwierig und aufwendig sei diese zu verputzen, 2. es deshalb teuer würde, 3. es später wegen dem "Arbeiten" der Holzbalken es zu Rissen im Verputz kommt.
Der Architekt hat uns auf diese Probleme nicht hingewiesen. Welche Möglichkeiten der "Deckenverkleidung" gibt es noch?

Viele Grüße
Riedl





Hallo,

eine abgehängte Decke darunter zu montieren wäre möglich.
Diese gibt auch mehr architketonische Möglichkeiten, z.B. mit der Ausbildung von Schattenfugen, die die Decke scheinbar schweben lassen, der Integration von Leuchten oder Klimatisierung oder oder...................................
Näheres erzählt Ihnen Ihr Architekt. Will ich mal hoffen.

Grüße vom Niederrhein



Rohrdeken



Hallo Frau Riedl

Bild 1996:
Gleiche Situation.
Sieht noch Heute gleich aus

Grüße
Mladen Klepac

p.s.
Das Foto kann ich leider nicht einfügen, aus welchen Gründen auch immer, - werde es anders ausprobieren



Rohrdecken



Hallo,
Test





Danke für die Antworten !
Ich habe vergessen zu erwähnen, dass die Holzbalken sichtbar bleiben sollen. Das heisst, man muss zwischen den Holzbalken verputzen bzw. zwischen den Balken abgehängte Decken anbringen. Welches Material wäre am besten für eine abgehängte Decke geeignet?

Viele Grüße
Elfi Riedl



Rohrdecken



Mit dem "Test " hat es geklappt:-))
Danke,- wer auch immer dahintersteckt:-))
Grüße
Mladen



Hurdisdecken?



Hallo Frau Riedl,
was für Decken haben Sie?
Hurdisdecken?
Es wäre hilfreich

Grüße
Mladen Klepac



Ziegelholzbalkendecke



Hallo Herr Klepac,
ich kenne nur den Begriff Ziegeleinhängedecke oder Ziegelholzbalkendecke. Dabei werden größere Ziegel zwischen massive Holzbalken eingehängt. Bei www.ziegelelemente.de ist ein gutes Foto einer sog. Ziegelholzbalkendecke. Die einzelnen Ziegel sind bei unserer Decke auch nicht durch Mörtel miteinander verbunden (Der Architekt meinte, dies wäre nicht nötig).
Viele Grüße
Elfi Riedl



Ziegelholzbalkendecke



Hallo Frau Elfi Riedl,
die Ziegel werden eingehängt ohne Mörtel.
Das Bedenken der Handwerker, wegen Rissbildung, ist sicher berechtigt - hier muss mit Gewebe gearbeitet werden. Welche Armierung die richtige ist?...
Spannweite, Dimension der Balken, die Qualität des Holzes..

Die Ziegel sind bestimmt bündig Balken, allein darin sehe ich einen enormen Zeitaufwand bei der Verputzerarbeit.

Mit freundlichen Grüßen
Mladen Klepac



Balken Ziegel Decke



Hallo

Ein Bild oder eine Schnittzeichnung wäre hilfreich!

FK



off - topic



gruß an die namensbase! selten, daß ich verwandtschaft treffe... ;-)
viel glück beim bau! gruß, carmen riedl



Also...



ich dachte schon - die Riedl die lern´i schon bereits kennen!

Grüße